Rückmeldungen 

In den Rückmeldungen sprechen viele Menschen einen Dank an mich ganz persönlich aus.

Mir ist es jedoch wichtig, an dieser Stelle noch einmal zu betonen, dass zwar natürlich ein Teil meiner Persönlichkeit in die Sitzungen einfließt, und auch in vielfachen wissenschaftlich angelegten Tests unter ärztlicher Aufsicht nachgewiesen werden konnte, dass von den Händen übertragene Energie den menschlichen Organismus bezüglich eines Heilungsgeschehens positiv und nachhaltig beeinflussen kann – dass ich jedoch auch ebenso als Kanal von der sogenannten Geistigen Welt genutzt werde.

Dies äußert sich z.B. in den »geführten Händen«  oder in durchgegebenen Botschaften. Dann trete ich als Person ganz zurück und bin einfach nur Kanal. Dafür kann und möchte ich keinerlei Dank entgegennehmen, denn dieses »mediale Geschehen« ist ein Geschenk aus anderen Ebenen.

So, wie ich den geistigen Helfern nach der Behandlung danke in gefühlter, verinnerlichter Demut vor diesen Kräften, bitte ich auch meine Klienten darum. Für die hier veröffentlichten Rückmeldungen habe ich die ausdrückliche Zustimmung der jeweiligen Klienten.

Die Rückmeldungen sind in Direkt- und Fernbehandlungen gegliedert. Einführend möchte ich auf einen Artikel verweisen, in dem ein Klient über seine Erfahrungen mit beiden Behandlungsarten berichtet. Artikel lesen